"Wenn Sie möchten, dass andere Ihnen zuhören,

dann sprechen Sie deren Sprache."

Dr. Taibi Kahler

 

 

Mit dem Process Communication Model®  gestalten Sie effektive Entwicklungsschritte

  • Sollen Teammitglieder erfolgreicher zusammenarbeiten?
  • Steht eine grössere Veränderung an, bei welcher alle Mitarbeitenden an Bord sein müssen?
  • Möchten Sie Talente und Führungskräfte entwickeln und fördern?
  • Solle ihre Verkaufprofis Kunden und Kundinnen besser verstehen und adressatengerechter mit ihnen kommunizieren?

Sie sind dabei, ein Persönlichkeitsmodell kennenzulernen, bei dem Sie viele Seiten Ihrer Persönlichkeit entdecken werden: Ihre Stärken und Fähigkeiten, Ihre Eigenarten und Ihre psychischen Bedürfnisse. Das Modell konzentriert  sich auf die positiven Anteile Ihrer Persönlichkeit, ohne aber auch die negativen Elemente, die in jedem von uns vorhanden sind, zu ignorieren. 

 

Unproduktives und unerwünschtes Verhalten tritt normalerweise dann auf, wenn wir unsere psychischen Bedürfnisse nicht befriedigt bekommen. Diese Stresssituation bewirkt, dass wir nicht mehr adäquat kommunizieren und eine dem eigenen Typus entsprechende "Maske" aufsetzen. Diese Misskommunikation steht einer erfolgreichen Interaktion (Kommunikation) sowohl in unserem privaten, wie auch in unserem beruflichen Leben im Wege. Das Process Communication Model® bietet Ihnen eine Methode, mit der Sie diese negativen Verhaltensweisen unterbrechen und beseitigen können, um wieder positiv, produktiv und wirksam kommunizieren zu können, wie wir es alle gerne möchten.

Sind Sie neugierig geworden wie Sie ticken?